Kommende Konzerte

Heavy-Unplugged Volume too!

"Heavy-Unplugged Volume too!"
 

El ChorAzón und das PhilHaar-Munich-Rock-Orchestra kehren 2018/2019 heavy-unplugged in die Konzertsäle zurück!

An gleich vier Spielorten gibt es die Gelegenheit, das brandneue Programm zu erleben:

 

20.10.2018
Benefizkonzert zugunsten der Bürgerstiftung Haar
Bürgersaal Haar
Kirchenplatz 1 - 85540 Haar
Beginn: 19:30 Uhr
Vorverkauf: Schreibwaren Willerer, Buchhandlung Lesezeichen

 

15.11.2018
Pasinger Fabrik
August-Exter-Str. 1 - 81245 München
Beginn: 20:00 Uhr
Kasse und Reservierung unter Tel. 089/829 290 79 oder auf www.muenchenticket.de
 
12.01.2019
Neujahrskonzert am OMG-Gymnasium Neufahrn
Keltenweg 5 - 85375 Neufahrn bei Freising
Beginn: 19:30 Uhr
Vorverkauf: Schreibwaren Hiller, Schreibwaren Glück
 
03.02.2019
Ludwig-Thoma-Haus Dachau
Augsburger Straße 23 - 85221 Dachau
Beginn: 19:00 Uhr
In Kooperation mit dem Dachauer JugendSinfonieOrchester
Vorverkauf: Dachauer Rundschau

Vergangene Konzerte

El ChorAzón auf der Haarer Künstlermeile

König Fußball hat eine kleine Pause verdient. Denn am 01. Juli 2018 ist wieder die beliebte Künstlermeile in Haar. Und wir sind mit dabei: El ChorAzón!

Nach langer Pause, in der fleißig am neuen Programm gearbeitet wurde, heißt es endlich wieder „Bühne frei“ für El ChorAzón, den Pop/Rock-Chor. Unter der Leitung von Nick Hogl und unterstützt von der hochkarätigen Begleitband gibt der Chor ein Konzert im Rahmen der Haarer Künstlermeile und bringt alte und brandneue Arrangements zu Gehör. Mit dabei sind unter anderem Highlights von Lenny Kravitz, Nirvana, Fun, Corey Hart, Dexys Midnight Runners, Chicago und Coldplay.

Weitere Infos: www.gemeinde-haar.de

 
01.07.2018
Haarer Künstlermeile
Große Bühne am Kirchenplatz
Beginn 11:30 Uhr

Gastauftritt bei "Filmreif"

Fans von El ChorAzón konnten uns bei einem Gastauftritt bei "Filmreif - die schönsten Melodien der Filmmusik" des Solina-Cello-Ensembles am 6. Oktober 2017 im kleinen Theater Haar erleben.

Das Solina-Cello-Ensemble, bestehend aus drei Cellistinnen und einem Pianisten, begeisterte einen Abend lang mit den bekanntesten Melodien der Filmmusik, von "Fluch der Karibik", "Die fabelhafte Welt der Amelie", über "Der Pate" bis hin zum "James Bond" - Medley. Und El ChorAzón freute sich sehr, dabei zu sein.

weitere Infos unter: http://solina-cello-ensemble.myfreesites.net/

 
06.10.2017
Kleines Theater Haar
Casinostraße 75, 85540 Haar
Beginn 20 Uhr.

Gegen den Strom - das heavy-unplugged-Konzert

"Gegen den Strom - das heavy-unplugged-Konzert"
 
2016 und 2017 beschritt El ChorAzón mit dem neuen Unplugged-Konzert "Gegen den Strom" neue Wege: Ohne elektrische Verstärker und Mikrofone rückte der Chor hautnah ans Publikum heran. Gänsehaut-Stimmung!
Begleitet wurd El ChorAzón vom PhilHaar-Munich-Rock-Orchestra.
 
15.10.2016 und 16.10.2016
Bürgersaal Haar
Beginn 20 Uhr.
 
25.10.2016
Pasinger Fabrik
Beginn 20 Uhr.
 
22.01.2017
Ludwig-Thoma-Haus Dachau
Beginn 19 Uhr.
 
06.05.2017
OMG Neufahrn
Beginn 20 Uhr.
 

"Ein weites Konzert" am 16. und 17. Mai 2015 in Haar

"Ein weites Konzert"
 
16.05.2015 und 17.05.2015
 
Bürgersaal Haar
Kirchenplatz 1, 85540 Haar
Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.
 
Der 16. und 17. Mai waren für ein absolutes Highlight des Haarer Kulturlebens reserviert.
Nach Ausflügen in die Musik der Wiener Klassik sowie der Geheimagenten meldete sich der bekannte Rock/Pop-Chor der Musikschule Haar mit einem geradezu grenzüberschreitenden Programm zurück. So viele verschiedene Stile, Jahrzehnte, Sprachen und Härtegrade gab es noch nie bei El Chorazon -  Aerosmith neben den Common Linnets, Foo Fighters neben Perry Como, Sportfreunde Stiller neben Pippo Pollina und natürlich vieles mehr - ein „weites Konzert“ eben.
Den Zuschauer begeisterten wie immer ein nicht nur stimmlich hinreißender 30-köpfiger Chor und eine hochkarätige Begleitband. Außerdem gab es spektakuläre Showeinlagen, ausgefeilte Choreographien sowie eine professionelle Licht- und Tontechnik.

Die Aufführung des Mozart-Requiems am 15. und 16. November ist leider schon wieder vorbei

Es war die große Ausnahme, als sich El-Chorazon, der bekannte Rock/Pop-Chor der Musikschule Haar e.V. tief in die Welt der Wiener Klassik begab. Das Ergebnis verspricht wahrlich „zum Sterben schön“ zu werden.
 
Die Arbeit an seiner Totenmesse bekam W. A. Mozart überhaupt nicht gut, denn er starb praktisch über den Noten und sein Schüler F.X. Süßmayr musste das Requiem heimlich vollenden. Ein besseres Timing bewies da schon Johnny Cash. „The Man Comes Around“, ein weiterer Programmpunkt an diesem Abend, ist die vermutlich letzte Komposition der Country-Legende und wurde ein Jahr vor dessen Tod aufgenommen. Aber zwischen diesen beiden Werken finden sich noch weitere erstaunliche Parallelen. Beide Werke beschäftigen sich damit, was nach dem Tod kommt und bedienen sich dabei vieler Motive aus der Bibel. So erscheint der Herrgott jeweils in Gestalt eines Richters, bei der man sich nicht allzu große Hoffnung auf Erbarmen machen sollte.
 
Neben El ChorAzón unter der Leitung von Nick Hogl wirkten mit: Die FinSingers (Leitung: Sonja Hogl), Mitglieder des Erdinger Jugendkammerorchesters Violinissimo und ein Bläserensemble. Solisten waren: Karin Lutz, Alice Oskera-Burghardt, Marc Megele und Wolfgang Hansjakob.
 

Vocal Martini - Best of Bond am 23. März 2014 in Dachau

Am 23. März 2014 war es endlich wieder soweit:

El ChorAzón schenkte Ihnen nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr erneut einen "Vocal Martini" ein und begab sich damit im Ludwig-Thoma-Haus in Dachau auf musikalische Spurensuche durch die Filmmusikgeschichte von Bond, James Bond.

Neben Klassikern von Tina Turner und Shirley Bassey haben auch Titel von Madonna, A-ha oder Sheryl Crow und vielen anderen Künstlern für Begeisterung beim Publikum gesorgt.

Vocal Martini - Best of Bond am 27. und 28. Juli 2013

Am letzten Juliwochenende war es endlich wieder soweit:

El ChorAzón schenkte einen "Vocal Martini" ein und begab sich damit auf musikalische Spurensuche durch die Filmmusikgeschichte von Bond, James Bond.

Neben Klassikern von Tina Turner und Shirley Bassey haben auch Titel von Madonna, A-ha oder Sheryl Crow und vielen anderen Künstlern für Begeisterung beim Publikum gesorgt.

10 jähriges Jubiläum von El ChorAzon im Bürgersaal am 28. und 29. Juli 2012

El Chorazon, der bekannte Rock/Pop-Chor der Musikschule Haar wird in diesem Jahr, neben einigen Neuheiten auch die besten Arrangements aus den vergangenen 10 Jahren präsentieren.

Stilgerecht unter dem Motto "Die Festspiele" finden deshalb am Samstag, den 28.07. und Sonntag, den 29.07. im Bürgersaal Haar die großen Jubiläumskonzerte statt. 

Neben Klassikern der Beatles, Elvis Presley, Queen, Supertramp oder ABBA präsentiert El ChorAzon auch brandneue Stücke von Coldplay, One Republic, Emiliana Torrini und vielen, vielen mehr!

 

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt: 8 Euro.

Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Karten gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei Schreibwaren Willerer in Haar.

"deutsches lied gut" in der Pasinger Fabrik am 05.11.2011

Das nächste Konzert findet am 05.11.2011 in der Pasinger Fabrik statt.

El-Chorazon, der bekannte Rock/Pop-Chor der Musikschule Haar wird ein weiteres Mal, nach dem großen Erfolg im Januar, das Beste aus 40 Jahren deutscher Rock-Geschichte präsentieren.

Eintritt: 15 Euro, ermäßigt: 12 Euro.

Beginn ist um 20:15 Uhr, Einlass ist ab 19:45.

Ein deutsches Konzert im Bürgersaal Haar am 22. / 23. Januar 2011

Unser nächstes Konzert findet am 22.01. und 23.01.2011 im Bürgersaal in Haar statt.

El-Chorazon, der bekannte Rock/Pop-Chor der Musikschule Haar wird diesmal das Beste aus 40 Jahren deutscher Rock-Geschichte präsentieren.

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt: 8 Euro.

Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Konzert und CD Präsentation im Bürgersaal Haar am 16. / 17. Januar 2010

Unser nächstes Konzert im Bürgersaal Haar steht ganz im Zeichen der Präsentation unserer neuen Studio-CD:

"Rechoired"

Das Konzert findet am 16. und 17. Januar 2010 im Bürgersaal in Haar statt. Dabei kommt der Zuhörer in den Genuss von brandneuen Hits und den besten Songs der letzten Jahre, mitunter Songs von Aerosmith, Avril Lavigne, Bobby McFerrin, u.v.a.

Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr). Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Willerer (Leibstr. 24 in Haar) oder an der Abendkasse zu 10 Euro (Schüler / Studenten: 8 Euro).

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

El ChorAzón auf der Künstlermeile in Haar am 5. Juli 2009

Am 5. Juli 2009 war El ChorAzón auf der Künstlermeile in Haar zu sehen!
Abgesehen von dem wechselhaften Wetter war das Konzert ein voller Erfolg und hat den Zuhörern, die El ChorAzón vielleicht noch nicht kannten, den Haarer Pop/Rock-Chor ein bisschen näher gebracht.

El ChorAzón goes Pasinger Fabrik am 25./26. April 2009

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys

Niki Kampa - Violine, Gitarre
www.nikikampa.de

Häns Czernik - Saxophon, Gitarre, Klarinette
www.luzamoi.de

Michael Smalla - E-Bass

Thomas Wühr - Drums, Percussion

Technik:
Andi Simon

Licht: Jo Hübner und Helmut (v. Pasinger Fabrik)

Plakat: Sylvia König

Changes in oh, so Mandy ways - Konzert im Bürgersaal Haar am 7./8. Februar 2009

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys

Niki Kampa - Violine, Gitarre
www.nikikampa.de

Häns Czernik - Saxophon, Gitarre, Klarinette
www.luzamoi.de

Michael Smalla - E-Bass

Thomas Wühr - Drums, Percussion

Technik:
Stephan Behrens - Da Capo Orchestra Sound
www.orchestra-sound.de

Licht: Martin Moosbacher, Nicolas Christ

Plakat: Michael Smalla

Songs For A Rainy Winter - Konzert im Bürgersaal Haar am 12./13. Januar 2008

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys

Niki Kampa - Violine, Gitarre
www.nikikampa.de

Häns Czernik - Saxophon, Gitarre, Klarinette
www.luzamoi.de

Michael Smalla - E-Bass

Thomas Wühr - Drums, Percussion

Technik:
Stephan Behrens - Da Capo Orchestra Sound
www.orchestra-sound.de

Licht: Martin Moosbacher, Marc Doll

Plakat: Michael Smalla

Feelin' Groovy - Konzert im Bürgersaal Haar am 21./22. Oktober 2006

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Arrangement "Stop Loving You":
Michael Smalla und Nick Hogl

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys

Niki Kampa - Violine, Gitarre
www.nikikampa.de

Michael Smalla - E-Bass, Kontrabass

Thomas Wühr - Drums, Percussion

Technik:
Stephan Behrens - Da Capo Orchestra Sound
www.orchestra-sound.de

Licht: Florian Guldner

Plakat: Michael Smalla

Konzert auf der Bundesgartenschau in München am 18. Juni 2005

Ein besonderes Highlight von El ChorAzón vergangenes Jahr war der Auftritt auf der Bundesgartenschau in München. Veranstaltungsort war die zentral auf dem Gelände der Buga gelegene Arena, wo wir nochmal alle unsere highlights der Konzerte im April zum Besten gegeben haben. Unter den Zuschauern waren nicht nur unsere Stammgäste, auf die wir uns wie immer verlassen konnten, sondern auch viele neue Zuhörer.

Jubiläumskonzert - 25 Jahre Musikschule Haar e.V. am 23./24. April 2005

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Arrangement "I Will Remember":
Michael Smalla und Nick Hogl

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys, Akkordeon

Niki Kampa - Violine, Gitarre
www.nikikampa.de

Michael Smalla - E-Bass, Kontrabass

Thomas Wühr - Drums, Percussion

Technik:
Stephan Behrens - Da Capo Orchestra Sound
www.orchestra-sound.de

Licht: Florian Guldner

Plakat - Foto: Gerhard Hauptmann

Plakat - Layout: Michael Smalla

"Die Entführung aus dem Serail" im Bürgersaal Haar am 23. Januar 2005

Leitung:
Prof. Adt - Hochschule für Musik und Theater München

Nick Hogl - Musikschule Haar e.V.

Sologesang:
Solisten aus den Gesangsklassen der Hochschule

Dirigenten:
Studierende der Klasse von Prof. Christoph Adt

Leiter der Chöre und des Orchesters:
Großer Hochschulchor - Andreas Herrmann

El ChorAzón - Nick Hogl

Opernstudio der Musikschule - Adelheid Zimmermann

Schulmusiker-Orchester der Hochschule - Prof. Adt

Plakat:
Nick Hogl

Abbey Road - Konzert im Bürgersaal Haar am 15./16. Mai 2004

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Arrangement "Woman In Chains":
Michael Smalla

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys

Niki Kampa - Violine, Gitarre, Keys
www.nikikampa.de

Michael Smalla - E-Bass, Kontrabass

Thomas Wühr - Drums, Percussion

Technik:
Stephan Behrens - Da Capo Orchestra Sound
www.orchestra-sound.de

Licht: Florian Guldner

Plakat - Foto: Marion Hogl

Plakat - Layout: Michael Smalla

Konzert im Kleinen Theater in Haar am 30. November 2003

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Begleitband - So'n Jazz:
Sonja Kampa - Piano

Niki Kampa - Violine
www.nikikampa.de

Michael Smalla - Kontrabass

Simon Feyer - Schlagzeug

Plakat - Layout: Simon Feyer

Konzert im Bürgersaal Haar am 25. Mai 2003

Konzept, Leitung und Arrangements:
Nick Hogl

Vorband:
Phlylanor

Begleitband:
Sonja Kampa - Piano, Keys

Gregor Böhm - Gitarre, Percussion

Niki Kampa - Violine, Gitarre, Keys, Percussion
www.nikikampa.de

Michael Smalla - Bass, Percussion

Simon Feyer - Drums, Sequenzer

Florian Brandl - Trompete

Gerhard Grebler - Saxophon

Technik: Niko Samios

Licht: Florian Guldner

Plakat - Layout: Simon Feyer und Moni Bauer

Chorname: Moni Bauer